Sieger in der Kategorie Kyu

Beim diesjährigen Yamashibu-Turnier in Wiesbaden ist es einem Mitglied unserer Jugendgruppe gelungen das Kyu-Turnier zu gewinnen. Moritz Müllender gelang sein bisher größter Erfolg.

Vor allem, wenn man bedenkt, dass es sein erstes Turnier bei den Erwachsenen
war, ist das ein phantastisches Ergebnis. In seiner Gruppe konnte er sich immer
wieder mit eindeutigen Treffern durchsetzen. Von Kampf zu Kampf wurde er sicherer und abgeklärter in seinen Aktionen. Im spannenden Finale besiegte er seinen Vereinskameraden Falco Brögger mit einem tollen Men.

Somit war der Kölner Erfolg mit Platz „1“ und „2“ perfekt. Mit der Mannschaft, Florian Schulz und Daniel Lersch erreichte Moritz Müllender auch noch den dritten Platz im Team-Kampf ( Teamname „Reissdorf“ )

Rundherum war es ein tolles Ergebnis für Moritz und natürlich insgesamt ein sehr gutes Gesamtergebnis für das Kendo-Dojo-Köln e. V.

Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team

René Führen

 

Comments are closed.